Bilder Galerien

15.12.2012: Weihnachtsfeier
Veranstaltungen
.
    Keine Events eingetragen

Weiden

Zum Weidegang steht den Pferden rund acht Hektar Weideland zur Verfügung.

Hier können die Vierbeiner den sozialen Kontakt zu ihren Artgenossen pflegen. Die Weiden laden zum spielen, laufen und buckeln ein, so dass die Pferde ihren natürlichen Bedürfnissen als Herden- und Lauftiere nachkommen können.

Je nach Witterung sind die Weiden in der Regel von April bis Oktober geöffnet. Es gibt große Gemeinschaftsweiden, die Beweidung erfolgt getrennt in einer Stuten- und einer Wallachherde. Die Weiden sind pferdegerecht eingezäunt.

Selbstverständlich ist auch Einzelbeweidung möglich.